Trick Hilft Ihnen Butt Drywall Kanten unsichtbar

Perry Mastrovito / Design-Bilder / Getty Images

Beim Aufhängen von Trockenbau ist es immer vorzuziehen, die beiden verjüngten Kanten der angrenzenden Trockenbauwände auszurichten.

Wenn Sie ein Stück Trockenmauer genau betrachten und mit der Hand spüren, werden Sie feststellen, dass sich an einer der langen Kanten eine Verjüngung befindet. Wenn sich zwei dieser Konen treffen, bilden sie einen Hohlraum, der leicht mit Fugenmasse oder Schlamm gefüllt wird und die Verbindung unsichtbar macht.

Leider ist es nicht immer möglich, eine verjüngte Kante mit einer anderen verjüngten Kante zu verbinden.

Dann ist die angrenzende Stoßkante die zweitbeste Option. Eine Stoßkante ist einfach eine 90-Grad-Winkelkante (eine ohne eine Verjüngung).

Der Trick

Es hilft Ihnen, Ihr Gebrauchsmesser zu nehmen und es in einem 45-Grad-Winkel über die gesamte Länge jeder Stoßkante laufen zu lassen, die sich treffen wird.

Der Zweck ist nicht zu versuchen, eine eigene verjüngte Kante zu erzeugen; Das ist praktisch unmöglich von Hand zu machen. Stattdessen schneiden Sie Kantenpapier weg.

Wenn zwei Stoßkanten gegeneinander gedrückt werden, neigt das Papier dazu, sich zu wellen und zu knicken, wodurch ein unansehnlicher Grat entsteht. Indem Sie etwa ein Viertel Zoll dieses Papiers abschneiden, verhindern Sie, dass die beiden Stoßkanten diesen Grat erzeugen.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel